Eiskaffee, Iced Coffee, Smoothie, Bananen-Smoothie
Smoothies & Säfte

Superfood Eiskaffee-Bananen-Smoothie – Eiskaffee neu interpretiert

Der Sommer ist da – und mit ihm meine Lust auf Eiskaffee.

So war ich die letzten Wochen inspiriert, eine gesunde und leckere Eiskaffee-Variante zu kreieren. Herausgekommen ist dieser leckere Smoothie, der mir dank seiner Nährstoffe über jedes Nachmittagstief hilft und mich gleichzeitig erfrischt. In ein kleines Fläschchen abgefüllt ist er auch ein idealer Begleiter ins Büro und bleibt im Kühlschrank herrlich erfrischend.

Mein Eiskaffee-Bananen-Smoothie enthält Maca, eine echte Vitalstoffbombe mit über 30 Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Aus diesem Grund habe ich mich dafür entschieden, den Kaffeegeschmack nicht durch Kaffee, sondern durch Maca zu erzielen. Der ein oder andere mag nun vielleicht einwenden, dass es sich somit ja gar nicht um Eiskaffee handelt, sondern um einen Bananen-Maca-Smoothie. Das stimmt natürlich. Ich habe mich dennoch dazu entschlossen, meine Kreation Eiskaffee-Bananen-Smoothie zu nennen, da dies aus meiner Sicht den Geschmack viel besser beschreibt.

Zutaten für ein großer Glas:

  • 1 kleine Banane
  • 200 ml Cashewmilch (oder andere Pflanzenmilch)
  • 1 TL Cashewmus
  • 2 TL Vrappé-Trinkmischung* oder alternativ 1 TL Maca, 1/2 TL Rohkakao und je eine Messerspitze Carob, Lucuma und Vanille
  • 1 Messerspitze Vanille
  • Eiswürfel
  • optional: 1 Messerspitze Reishi-Pulver

Alle Zutaten außer den Eiswürfeln in einen Mixer geben und mixen bis alles cremig ist. Die Eiswürfel in ein Glas geben und mit dem Smoothie übergießen oder (ggf. ohne Eiswürfel) in einen kleines Fläschchen für unterwegs abfüllen.

Auch die Cashewmilch kann übrigens ganz einfach selbst hergestellt werden: Dazu eine Hand voll Cashewnüsse für etwa 4 Stunden in Wasser einweichen und anschließend mit 200 ml Wasser pürieren.

Ich gebe außerdem gerne etwas Leinöl in meine Smoothies, um meinen Körper mit Omega-3 Fettsäuren zu versorgen.

Guten Appetit!

 

*Dieser Link soll dir zeigen, welches Produkt gemeint ist. Ich erhalte keine Gegenleistung für diese Verlinkung.

 

[amd-zlrecipe-recipe:2]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.